Wir stellen uns vor!

Hallo ich bin Paul Rappersberger!  
 

Ich bin 19 Jahre alt und wohne in Leonding bei Linz. Zur Zeit leiste ich meinen Präsenzdienst in der Kaserne Enns ab. Zu meinen Hobbies zählen meine Modellhubschrauber, Modellflugzeuge, Computer(Apple), und meine Modellautos. Zurzeit trainiere Ich den Extremkunstflug (3D) mit meinen Helis!

Zum aktiven Modellbau bin ich natürlich durch meinen Vater René, im Alter von 8 Jahren gekommen.

Seit September 2008 fliege ich mit meinen Modellen beim Modellflugverein Ikarus Enns. Vor diesem Beitritt bin ich mit meinem Vater immer vor unserer Haustüre " wild geflogen", das war aber nicht so spaßig. In einem Verein ist das viel besser, man hat eine ordentliche Startbahn und Landebahn.

Wenn ihr Zeit und Interesse habt dann besucht uns einfach beim Ikarus Enns.


Hallo ich bin René Rappersberger!  
  Ich bin 43 Jahre alt und wohne natürlich wie mein Sohn in Leonding. Von Beruf bin ich gelernter Maschinenschlosser den ich derzeit auch ausübe. Am zweitem Bildungsweg machte ich die Ausbildung zum Mediendesigner.

Zum Modellbau bin ich schon sehr bald gekommen. Mit 10 Jahren wurde ich von den Mitgliedern des MFC- Linz mit dem Modellbauvirus infiziert. Ich war mit 14 ein Jahr beim MFC- Linz als Mitglied und lernte auf einem Super Airfisch das fliegen.
Nach einem prägenden Absturz in die Donau machte ich eine kleine Pause bis ich 22 Jahre alt war.

Meine Frau Andrea schenkte mir dann ein Modellhubschrauberset (Moskito) von der Firma Robbe Modellsport. Nach mehr oder wenigen Flug- bzw. Schwebeerfolgen kam ich durch meinen Freund Otto Müller zu meinem Fluglehrer Rudolf Pernersdorfer der mir dann das wichtigste beibrachte.

Wenn ihr Zeit und Interesse habt dann besucht uns einfach beim Ikarus Enns.